Anregungen

    UV-C-Des­in­fek­ti­on: Wis­sen­­schaft­liche Stu­die be­legt Wirk­sam­keit

    20. Juli 2021

    UV-C-Desinfektion bei EDEKA: Wissenschaftliche Studie belegt Wirksamkeit

     

    Hamburg – Um für seine Kund*innen einen sichereren Einkauf und seine Mitarbeiter*innen ein geschütztes Arbeitsumfeld zu gewährleisten, hat EDEKA Clausen im November 2020 in Kooperation mit Signify (Euronext: LIGHT) in einem Hamburger Supermarkt UV-C-Desinfektionsgeräte installiert. Die Technologie kann Viren, Bakterien und Keime deaktivieren und so die Raumluft in den Verkaufsräumen als zusätzliche Schutzmaßnahme desinfizieren. Die Wirksamkeit der in der Filiale Alter Güterbahnhof angebrachten UV-C-Geräte wurde jetzt wissenschaftlich bestätigt.

     

    Als erster Supermarkt in Deutschland hat EDEKA Clausen auf die UV-C-Technologie von Signify, dem Weltmarktführer für Beleuchtung, gesetzt und 31 Philips UV-C-Geräte zur Luftdesinfektion sowie eine Philips UV-C-Kammer zur Desinfektion von Gegenständen installiert. Das Hygienekonzept des Supermarktes wurde so um eine weitere Ebene ergänzt. Durch die kontinuierliche Desinfektion der Luft werden sowohl Kundschaft als auch Mitarbeitende bestmöglich geschützt. Die Installationshöhe der Geräte gewährleistet in Kombination mit ihrer Abschirmung und Optik zudem, dass sich Personen auch während des Betriebs der Geräte unbedenklich im Markt aufhalten können und keiner schädlichen UV-C-Strahlung ausgesetzt sind.

     

    Bestätigte Wirksamkeit

    Während einer fünfwöchigen Projektlaufzeit hat Fraunhofer nun die Wirksamkeit der Wandstrahler im EDEKA Clausen untersucht. Die Studienergebnisse belegen, dass die UV-C-Desinfektion die Keime in der Luft signifikant inaktiviert. Gerade in der Periode mit der höchsten Kundenfrequenz im Markt gegen 18 Uhr konnte eine Reduktion der Luftkeimzahl von bis zu 50 Prozent beobachtet werden. Auch SARS-CoV-2 kann durch die Geräte zu 99,99 Prozent inaktiviert werden (nach analytischem Modell)1. Entsprechend geht Fraunhofer von einem geringeren Infektionsrisiko und damit einhergehend auch einer Senkung des R-Wertes durch die UV-C-Desinfektion im Markt aus.

    Wir sind bisher sehr zufrieden mit der Funktionsweise unserer installierten UV-C-Wandstrahler und freuen uns sehr, dass die gemeinsam mit Fraunhofer durchgeführte Studie eine deutliche Wirkung belegt. So können wir unseren Kund*innen auch nach der Pandemie ein sicheres Einkaufserlebnis bieten und unsere Mitarbeiter*innen bestmöglich schützen.”

     

    Dr. Dirk-Uwe Clausen
    Geschäftsführer EDEKA Clausen

    Zuvor konnte Signify die Effektivität seiner UV-C-Technologie speziell zur Inaktivierung von SARS-CoV-2 bereits in Labortests mit dem zertifizierten US-Sicherheitsreferenzlabor Innovative Bioanalysis bestätigen.

    Die Untersuchungsergebnisse zeigen sehr deutlich die effektive Desinfektionswirkung unserer UV-C-Geräte in einer realen Einkaufsumgebung. Damit sind sie auch für vielfältige andere Einsatzgebiete wie Einkaufszentren, Büros oder Schulen interessant.”

     

    Christian Goebel
    Sales Director Public bei Signify DACH

    Weitere Informationen über UV-C Beleuchtungslösungen von Signify hier.

     

    1 Auf Grund gesetzlicher Beschränkungen ist es nicht möglich, in einem öffentlich zugänglichen Umfeld potenziell tödliche Krankheitserreger, wie SARS-CoV-2, zu Versuchszwecken auszubringen. Daher wurden im Rahmen der durchgeführten Messungen allgemein verbreitete Luftkeime wie Pilze und Bakterien als Indikatororganismen genutzt und wissenschaftlich belegt per Modellrechnung auf die Widerstandsfähigkeit von SARS-CoV-2 übertragen.

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 6,5 Milliarden Euro im Jahr 2020, rund 39.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Wir haben Klimaneutralität erreicht, sind seit unserem Börsengang vier Jahre in Folge im Dow Jones Sustainability World Index vertreten und wurden 2017, 2018 und 2019 als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • Intelligente Beleuchtung in Herzogenaurach mit Interact City

      Juli 26, 2021

      Intelligente Beleuchtung in Herzogenaurach mit Interact City

    • Signify Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2021

      Juli 23, 2021

      Signify Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2021

    • UV-C-Desinfektion bei EDEKA: Wirksamkeit belegt

      Juli 20, 2021

      UV-C-Desinfektion bei EDEKA: Wirksamkeit belegt