Anregungen

    Signify laut Guidehouse Insights weltweit führend bei intelligenter Straßenbeleuchtung

    Juni 2020

     

    Eindhoven, Niederlande – Signify (Euronext: LIGHT), Weltmarktführer für Beleuchtung, ist von Guidehouse Insights (ehemals Navigant Research) als weltweit führend bei intelligenter Straßenbeleuchtung eingestuft worden. Der Bericht setzt Signify erneut klar auf Platz 1, sowohl hinsichtlich der Strategie als auch im Hinblick auf die Umsetzung – eine Position, die das Unternehmen seit 2018 einnimmt. Den Marktforschern von Guidehouse Insights zufolge hat Signify nicht nur eine klare, überzeugende Vision, die der Branche wirkungsvoll vermittelt wird, sondern auch eine starke globale Marktpräsenz durch die Umsetzung von groß angelegten vernetzten Straßenbeleuchtungsprojekten in zahlreichen Regionen der Welt.

     

    Guidehouse Insights definiert intelligente Straßenbeleuchtung als die Nutzung fortschrittlicher Technologien zum effizienten Betreiben, Überwachen und Verwalten von Straßenbeleuchtung im Rahmen einer Smart-City-Strategie. Intelligente Straßenbeleuchtung wird durch eine Reihe von Technologien ermöglicht, darunter Sensoren, Steuerungsmodule, Gateways, Kameras, drahtlose Kommunikation und Datenanalyse. 

    Signify hat groß angelegte Projekte zur vernetzten Straßenbeleuchtung in zahlreichen Regionen der Welt realisiert und verfügt über ein starkes Produktportfolio, das auf dem Markt als zuverlässig, ausgereift und hochwertig anerkannt ist.“

     

    Eric Woods

    Forschungsleiter bei Guidehouse Insights

    Guidehouse Insights leaderboard grid

    Interact City ist das vernetzte Beleuchtungssystem von Signify für die Überwachung, Steuerung und Verwaltung von LED-Straßenbeleuchtung. Mit Interact City können Städte smarter gestaltet werden, ihren Energieverbrauch und die Betriebskosten senken sowie lebenswerter und sicherer für ihre Bürger werden. Eine Reihe von offenen Schnittstellen (APIs) ermöglicht sowohl die Integration vernetzter Beleuchtung in andere Managementsysteme als auch die Entwicklung datenfähiger Dienste. Mit diesen lassen sich Daten über Sensoren, die ins Beleuchtungssystem eingebunden sind, erfassen und verwenden. Signify hat mehr als 2.000 Projekte in 58 Ländern erfolgreich umgesetzt, darunter große intelligente Straßenbeleuchtungsprojekte für die New York Power Authority (USA) und in Pune (Indien), Köln (Deutschland), Jakarta (Indonesien), Buenos Aires (Argentinien) und Los Angeles (USA).

     

    Der Forschungsbericht Guidehouse Insights Smart Street Lighting Vendors umfasst eine Bewertung von 18 Herstellern auf dem Weltmarkt für intelligente Straßenbeleuchtung mit einem Schwerpunkt auf Anbieter von Systemen, Software und Netzwerklösungen für vernetzte Beleuchtung. Bewertet wurde auch, in welchem Maße Unternehmen ihre intelligenten Straßenbeleuchtungslösungen in den breiteren Smart-Cities-Markt integrieren.

     

    „Eine derart starke und überzeugende Bestätigung durch Guidehouse Insights ist ein Beleg für die großartige Arbeit, die unsere Teams hinsichtlich Innovation und Wertschöpfung für unsere Kunden durch die Beleuchtung für Smart Cities leisten. Dass wir diese Führungsposition in einem stetig wachsenden Wettbewerbsumfeld behaupten konnten, ist herausragend“, meint Harsh Chitale, Division Leader Digital Solutions bei Signify.

    Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

    Stefan Zander

    Pressesprecher

    Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel: +49 (0) 160 742 90 87

    E-Mail: stefan.zander@signify.com

    Silja Rieke

    Pressesprecherin

    Signify GmbH

    Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel: +49 (0) 151 124 20 750

    E-Mail: silja.rieke@signify.com

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 6,2 Milliarden Euro im Jahr 2019, rund 36.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Vom Dow Jones Sustainability Index wurden wir zum dritten Mal in Folge als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • Signify Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2020

      Oktober 23, 2020

      Signify Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2020

    • Freiwilliger Austausch externer Netzteile

      Oktober 20, 2020

      Freiwilliger Austausch externer Netzteile

    • Signify wird ,,Offizieller Partner‘‘ von RB Leipzig

      September 15, 2020

      Signify wird ,,Offizieller Partner‘‘ von RB Leipzig