Anregungen

    Signify stattet Europas größten Vertical-Farming-Betrieb als Teil der Zusammenarbeit mit Planet Farms mit Hortikultur-LEDs aus

    März 2020

     
    • Mit dem Philips Greenpower LED Production Module, das über das Philips GrowWise Control System verwaltet wird, sorgt Signify für ein Maximum an Qualität, Ertrag und Geschmack
    • Der Vertical-Farming-Betrieb von Planet Farms ist vollständig automatisiert - der Verbraucher ist der Erste, der das Erntegut in die Hand bekommt
    • Signify und Planet Farms arbeiten seit 2018 zusammen

     

    Eindhoven, Niederlande – Signify (Euronext: LIGHT), Weltmarktführer für Beleuchtung, weitet seine Zusammenarbeit mit Planet Farms aus, einem in Europa führenden italienischen Betreiber von Vertical Farming. Dank der jüngsten Vereinbarung wird Europas größter Vertical-Farming-Betrieb Qualität und Ertrag der Pflanzen mit dem Philips GreenPower LED Production Module steigern, das über das Philips GrowWise Control System verwaltet wird. So kann Planet Farms das ganze Jahr über aromatische Kräuter und Salate für seine Kunden in Italien erzeugen und liefern.

     

    Darüber hinaus haben beide Unternehmen beschlossen, dass Signify fünf weitere geplante Vertical-Farming-Anlagen mit LED-Wachstumsbeleuchtung für den Gartenbau ausstatten wird. Diese will Planet Farms in den kommenden Jahren in verschiedenen europäischen Ländern errichten, darunter in der Schweiz und in Großbritannien.

     

    Das Philips Greenpower LED Production Module, die jüngste Hortikultur-LED-Innovation für die vertikale Landwirtschaft von Signify, hilft Erzeugern bei der Optimierung von mehrschichtigem Pflanzenanbau. Die Lampen werden mit dem Philips GrowWise Control System verwaltet, sodass die Züchter problemlos individuelle Lichtrezepte für dimmbare und farbsteuerbare Module erstellen und verwenden können, um den Bedürfnissen unterschiedlicher Pflanzen und Wachstumsphasen nachzukommen. Dies verschafft den Erzeugern die Möglichkeit und Flexibilität, eigene zeitbasierte Lichtrezepte zu erstellen und zu steuern, um so die Ernteergebnisse und die betriebliche Effizienz in geschlossenen, klimatisierten Anbaueinrichtungen zu optimieren.

    Wegen der Kenntnisse und Fachkompetenz des Unternehmens bei Hortikultur-LEDs und Lichtrezepten haben wir vor fünf Jahren angefangen, mit Signify zusammenzuarbeiten. Dank der Kooperation können wir ganzjährig Pflanzen von höchster Qualität anbauen und werden unsere Zusammenarbeit aus diesem Grund jetzt noch erweitern. Mit dem GrowWise Control System können wir Lichtrezepte problemlos anpassen und den Geschmack unserer Kulturen kontinuierlich verbessern, was für uns von entscheidender Bedeutung ist."

     

    Luca Travaglini

    Mitbegründer und Co-CEO von Planet Farms

    In diesem Jahr wird Planet Farms den Bau von Europas größtem Vertical-Farming-Betrieb in Cavenago, nördlich von Mailand, abschließen. Die Anlage hat eine Fläche von mehr als 9.000 m2, was etwa der Größe von 45 Tennisplätzen entspricht. Planet Farms betreibt einen innovativen integrierten Anbau, der mit der Aussaat beginnt und mit fertig verpackten Erzeugnissen endet. Da der Produktionsablauf vollständig automatisiert ist, bekommt der Konsument das Erntegut als Erster in die Hand.

    Wir sind stolz darauf, Europas größtem Vertical-Farming-Betrieb unsere innovativen Beleuchtungsprodukte sowie unsere Fachkenntnis und Kompetenz bei Lichtrezepten bereitzustellen. Dieser nächste Schritt in unserer Zusammenarbeit zeigt, dass wir Vertikalerzeugern überall auf der Welt helfen können, die Qualität, den Ertrag und den Geschmack ihrer Produkte zu verbessern. Die Pläne für den Bau fünf weiterer Betriebe in ganz Europa zeigt, dass sich Vertical Farming rasch ausbreitet und weiterentwickelt. Es ist für uns sehr spannend, an der vertikalen Landwirtschaft beteiligt zu sein, und wir freuen uns, ihre Zukunft mitzugestalten."

     

    Udo van Slooten

    Business Leader Horticulture Lighting bei Signify

    Die Zusammenarbeit von Signify und Planet Farms begann offiziell im Jahr 2018, als Planet Farms die Errichtung des ersten Forschungslabors für Vertical Farming in Mailand ankündigte. Dieses Labor wurde 2019 eröffnet. Signify unterstützte Planet Farms dabei mit seiner Expertise zur Beleuchtung für die vertikale Landwirtschaft und durch die Bereitstellung seiner Philips GreenPower LED Production Module Dynamic.

    Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

    Stefan Zander

    Pressesprecher

    Signify GmbH
    Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel.: +49 160 7429087

    E-Mail: stefan.zander@signify.com   

     

    Silja Rieke

    Pressesprecherin

    Signify GmbH

    Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel.:+49 151 124 20 750

    E-Mail: silja.rieke@signify.com

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 6,2 Milliarden Euro im Jahr 2019, rund 32.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Vom Dow Jones Sustainability Index wurden wir zum dritten Mal in Folge als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • Signify Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2020

      Juli 24, 2020

      Signify Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2020

    • Signify expandiert im Bereich UV-C

      Juni 25, 2020

      Signify expandiert im Bereich UV-C

    • Die NYPA vernetzt mit Signify eine halbe Million Straßenleuchten

      Juni 18, 2020

      Die NYPA vernetzt mit Signify eine halbe Million Straßenleuchten