Latécoère, Signify und Huneed Technologies geben strategische Partnerschaft für LiFi in Verkehrsflugzeugen bekannt

    November 2019

     

    Toulouse, Frankreich – Latécoère, ein Hauptzulieferer für führende internationale Flugzeugbauer, gibt die industrielle Umsetzung seiner LiFi-Technologie1 bekannt. Grundlage ist eine Absichtserklärung, die mit Signify, Weltmarktführer für Beleuchtung, über die Trulifi-Technologie unterzeichnet wurde, sowie eine weitere Absichtserklärung über Datenkommunikationselektronik und -software mit Huneed Technologies, einem südkoreanischen Luftfahrt- und Verteidigungsspezialisten.

     

    Die Pariser Luftfahrtschau 2019 bot Latécoère die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit der LiFi-Geschwindigkeit aufzuzeigen. Unsere Technologie, die die weltweite Innovationsführerschaft des Konzerns demonstriert, hat hohe Erwartungen am Markt geweckt und ist jetzt für den Schritt auf die nächste Ebene bereit. Die Partnerschaft mit Signify und Huneed Technologies, zwei führenden Unternehmen in ihren jeweiligen Segmenten, eröffnet neue Chancen und Perspektiven für Latécoères LiFi, um eine weitverbreitete Nutzung in Flugzeugkabinen sicherzustellen.”

     

    Yannick Assouad

    CEO von Latécoère

    LiFi ermöglicht eine bessere Verbindungsmöglichkeit an Bord, was Bandbreite, Latenzzeit und Stabilität angeht. Ein weiterer Vorteil von LiFi ist, dass es die empfindliche Ausrüstung nicht beeinträchtigt und die Verbindung von den Flugzeugbewegungen unbeeinflusst ist. Außerdem benötigt LiFi weniger Verkabelung und wird in Verbindung mit einer Infrastruktur-Aufrüstung auf leichte Faserlösungen das Gewicht und den Treibstoffverbrauch eines Flugzeugs reduzieren.

     

    LiFi-Power mit Trulifi von Signify entfesseln

    Signify hat seine Trulifi-Systeme im Verlauf dieses Jahres eingeführt und bereits rund 100 Projekte weltweit installiert. Trulifi kombiniert energieeffiziente LED-Beleuchtung mit einer zuverlässigen, sicheren und schnellen drahtlosen Zwei-Wege-Datenverbindung mit Übertragungsraten von bis zu 250 Mbps im Downlink und Uplink.

     

    Mit dieser Partnerschaft werden Signify und Latécoère die Kabinenerfahrung für Flugpassagiere dank neuester Verbindungstechnologie verändern. Trulifi bietet ein enormes Potenzial und diese Technologie wollen wir neben Flugzeugen auch in anderen öffentlichen Verkehrsmitteln bereitstellen. Somit kann jeder, unabhängig vom jeweiligen Aufenthaltsort, Zugriff auf eine zuverlässige, sichere und schnelle Internetverbindung erhalten.”

     

    Olivia Qiu

    Chief Innovation Officer bei Signify

    Zunächst wird Trulifi für die Verbindung der Media-Player in den Kopfstützen eingesetzt. In der nächsten Phase wird LiFi es den Passagieren ermöglichen, nicht nur ihre privaten Geräte mit den Onboard-Medien und dem Internet zu verbinden, sondern auch miteinander zu interagieren und damit an Bord dieselben Verbindungsmöglichkeiten wie am Boden zu erleben.

     

    Start der Industrialisierungsphase mit Huneed Technologies

    Huneed Technologies, ein südkoreanischer Spezialist für taktische Kommunikations- sowie Luft- und Raumfahrtausrüstung, ist der dritte Partner bei der Industrialisierung von Latécoères LiFi Cabin System. Der Konzern wird zusammen mit Latécoère an der Entwicklung und Produktion der Passagier-Verteilereinheit und des Glasfaser-Routers beteiligt sein.

     

    Wir sind hocherfreut, von Latécoère aufgrund unserer Kompetenz in der Kommunikationstechnologie und unseres Fertigungswissens in diese bahnbrechende Partnerschaft einbezogen zu werden. Diese Chance fügt sich nahtlos in unsere Wachstumsstrategie einer globalen Ausweitung unseres Luft- und Raumfahrt-Geschäftsbereichs in die kommerzielle Luftfahrt. Huneed wird die Lieferung von LiFi-Datenkommunikationselektronik und -software sicherstellen, um die flächendeckende Einführung dieser Technologie zu ermöglichen. Dies wird eine entscheidende Rolle bei der kommenden Generation intelligenter Kabinen spielen, um für eine erstklassige Passagiererfahrung zu sorgen.”

     

    Eugene Kim

    Chairman von Huneed Technologies

    1 Die LiFi-Technologie, kurz für Light Fidelity, moduliert Lichtwellen zur Datenübertragung.

    Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

    Stefan Zander

    Pressesprecher

    Signify GmbH, Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel: +49 (0) 160 7429087

    E-Mail: stefan.zander@signify.com

     

    Silja Rieke

    Pressesprecherin

    Signify GmbH, Röntgenstraße 22, 22335 Hamburg

    Tel: +49 (0) 151 124 20 750

    E-Mail: silja.rieke@signify.com

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 6,4 Milliarden Euro im Jahr 2018, rund 27.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Vom Dow Jones Sustainability Index wurden wir zum dritten Mal in Folge als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • Signify Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2019

      Oktober 25, 2019

      Signify Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2019

    • Signify präsentiert neue LED Lampen in einzigartigen Formen

      Oktober 22, 2019

      Signify präsentiert neue LED Lampen in einzigartigen Formen

    • We wish Hue a Merry Christmas

      Oktober 10, 2019

      We wish Hue a Merry Christmas