Anregungen

    Signify stellt neue Philips Hue Produkte vor

    Januar 2024

    Neue Philips Hue Produkte bieten mehr Flexibilität für ein personalisiertes Lichterlebnis

     

    • Die Philips Hue Dymera Wandleuchte ermöglicht individuell steuerbares, weißes sowie farbiges Licht für den Innen- und Außenbereich
    • Die 3D-gedruckte Philips Hue Pendelleuchtenkordel, die zu 55 Prozent aus Biokunststoffbesteht und für die beliebten Filament Lampen geeignet ist, verleiht jedem Raum einen eleganten Look
    • Mehr Flexibilität für personalisierte Lichterlebnisse bieten die neuen Verbindungselemente für das Philips Hue Perifo Schienensystem
    • Nutzer*innen können die Sicherheit zu Hause mit dem Philips Hue Secure Starterset, der Philips Hue Secure Flutlichtkamera und zusätzlichen App-Funktionen optimieren

     

    Hamburg – Signify (Euronext: LIGHT), der Weltmarktführer für Beleuchtung, erweitert das Portfolio von Philips Hue mit neuen Leuchten und Zubehörteilen und ermöglicht so individuelle Lichterlebnisse. Die Philips Hue Dymera Wandleuchte bietet individuell steuerbares und nach oben und unten gerichtete Beleuchtung, um ein stilvolles Ambiente im Innen- und Außenbereich zu schaffen. Das Design steht auch bei der 3D-gedruckten Philips Hue Pendelleuchtenkordel im Vordergrund, die zu 55 Prozent aus biozirkulärem Material1 besteht und auf die Philips Hue Filament Lampen abgestimmt ist. Neue Verbindungsstücke für das Philips Hue Perifo Schienensystem erlauben mehr Flexibilität bei der Lichtgestaltung in den eigenen vier Wänden. Mit dem Philips Hue Secure Starterkit, der Flutlichtkamera sowie zusätzlichen App-Funktionen werden intelligente Beleuchtung und Smart Home Security noch enger miteinander verknüpft.

     

    Multi-Source-Light Technologie sorgt für eine raffinierte Szenerie

    Die Philips Hue Dymera Wandleuchte verbindet Funktionalität mit Stil und bietet individuelle Steuerungsmöglichkeiten für zwei nach oben und unten gerichtete Lichtstrahlen. Beide Lichtquellen können unabhängig voneinander, aber auch abgestimmt in einer Szene gesteuert werden. Mit ihrem hochwertigen, schwarzen Design eignet sich Dymera sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich, wo sie große Flächen mit warm- bis kaltweißem und farbigem Licht beleuchten kann. Mit der Philips Hue App lässt sich jedes Licht dimmen oder heller einstellen und die Farben individuell anpassen. Zudem können Nutzer*innen ein Motiv aus der Szenengalerie festlegen, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gestalten.

     

    Mehr Flexibilität für personalisierte Gestaltung

    Die 3D-gedruckte Philips Hue Pendelleuchtenkordel wurde speziell als Ergänzung zu den beliebten Philips Hue Filament Lampen entwickelt. Die Pendelleuchte kann bequem über einem Couch- oder Esstisch angebracht und mit einer Filament Lampe kombiniert werden, um in jedem Zuhause ein optisches Highlight zu schaffen. Die Pendelleuchtenkordel ist in Schwarz oder Weiß und in zwei Größen erhältlich, sodass sie sich leicht in jedes Interieur einfügt. Die 3D-gedruckten Komponenten bestehen zu 55 Prozent aus biozirkulärem Material1, das aus Abfällen und Reststoffen biologischen Ursprungs gewonnen wird.

     

    Für Decken und Wände bieten die neuen Steckverbindungen für das Philips Hue Perifo Schienensystem mehr Flexibilität, damit Nutzer*innen ihre Beleuchtung zuhause ganz nach ihren eigenen Wünschen einstellen können. Mit dem Philips Hue Perifo T-Verbindungsstück lassen sich Schienen in drei verschiedene Richtungen verlegen, so dass der gesamte Raum mit intelligenter Beleuchtung ausgestattet werden kann. Das Philips Hue Perifo Flex-Verbindungsstück schafft mehr Freiheit bei der Gestaltung der Schienenausrichtung, welche dank des Verbindungselements in jede Richtung und über 90-Grad-Winkel hinaus verlaufen können. So ist eine Schienenführung sogar von der Wand bis zur Decke möglich. Beide Verbindungsstücke sind in Schwarz und Weiß erhältlich.

     

    Erweiterung des Philips Hue Secure Systems

    Das Philips Hue Secure Kamera Starterset und die Philips Hue Secure Flutlichtkamera sind ab sofort erhältlich. Das Philips Hue Secure Starterset wurde speziell entwickelt, um neuen Nutzer*innen die volle Auswahl an Smart Home-Sicherheitsfunktionen zu bieten. Es umfasst eine kabelgebundene Philips Hue Secure Kamera − inklusive Netzteil und Wandhalterung, um die Kamera an einem beliebigen Ort zu installieren − sowie zwei Philips Hue Secure Kontaktsensoren, die Echtzeitbenachrichtigungen senden, sobald ein Sensor ausgelöst wird. Darüber hinaus enthält das Starterset zwei der kürzlich von Stiftung Warentestals Testsieger ausgezeichneten Philips Hue Lampen für warm- bis kaltweißes und farbiges Licht und eine Philips Hue Bridge, die den Zugriff auf alle Funktionen des Philips Hue Secure Systems ermöglicht. Mit Funktionen wie Live-View, Nachtsicht und Gegensprechfunktion kann Philips Hue Secure Benachrichtigungen über potenzielle Sicherheitsbedrohungen senden oder ungebetene Gäste mit Licht- und Tonalarmen abschrecken. Zusammen mit dem bereits erhältlichen Philips Hue Outdoor-Niedervolt-Netzteil und dem Outdoor-Kamerakabel, kann die Hue Secure Kamera auch schnell und einfach im Außenbereich zum Einsatz kommen.

     

    Die Philips Hue Secure Fluchtlichtkamera wurde speziell für den Außenbereich entwickelt und vereint die wichtigsten Eigenschaften des Philips Hue Systems in sich. Mit der Kamera können Nutzer*innen den Garten, die Terrasse oder die Einfahrt im Auge behalten. Sobald sie über die Philips Hue App einen Lichtalarm auslösen, leuchtet das Flutlicht einen großen Bereich in einer vorab festgelegten Farbe aus – etwa in Weiß oder sogar in Rot. Für die Secure Flutlichtkamera ist die Philips Hue Bridge erforderlich.

     

    Zukünftige Funktionen für Philips Hue Secure

    Darüber hinaus erweitert Philips Hue das Security Center der Philips Hue App kontinuierlich um neue Funktionen. Für das erste Halbjahr 2024 werden Updates erwartet, darunter Verbesserungen bei den Sicherheits-Push-Benachrichtigungen und der Ereigniszeitleiste sowie ein automatischer Licht- und Tonalarm bei Bewegungserkennung. Zudem arbeitet Philips Hue an der Unterstützung von Amazon Alexa und Google Home für das Philips Hue Secure System.

     

    Weitere Informationen zu den neuesten Philips Hue Produkten und App-Funktionen sind erhältlich unter www.philips-hue.com/newlaunches.

     

    Verfügbarkeit in DACH (UVP inkl. MwSt.):

     

    Philips Hue Dymera Wandleuchte (ab Ende Februar 2024)

    UVP: EUR 219,99 / CHF 275,00

     

    Philips Hue Pendelleuchte Schwarz oder Weiß für Filament Lampen (ab Februar 2024, exklusiv im Philips Hue Online Store)

    UVP: EUR 59,99 / CHF 75,00 (Größe M) / EUR 69,99 / CHF: 87,50 (Größe L)

     

    Philips Hue Perifo Flexibles Verbindungsstück (ab Mitte Februar 2024) und T-Verbindungsstück (ab erstem Quartal 2024, exklusiv im Philips Hue Online Store)

    UVP: EUR 39,99 / CHF 50,00 (T-Verb.Stück) / EUR 34,99 / CHF: 43,70 (Flex-Verb.Stück)

     

    Philips Hue Secure Starterset (ab sofort)

    UVP: EUR 399,99 / CHF 375,00

     

    Philips Hue Secure Flutlichtkamera (ab sofort)

    UVP: EUR 349,99 / CHF 437,50

     

    Die verwendeten Materialien sind ISCC PLUS (International Sustainability and Carbon Certification) zertifizierte Abfallströme und Reststoffe. Dies kann Tallöl aus der holzverarbeitenden Industrie oder Altspeiseöl sein. Das Bio-Kreislauf-Granulat, das als Rohstoff für die 3D-gedruckten Leuchten von Signify verwendet wird, ist ISCC PLUS-zertifiziert und zu 71,5 Prozent erneuerbar. Allein durch die in der Produktion verwendeten Farben und Zusatzstoffe liegt die offiziell massenbilanzierte Quote bei "mindestens 55 Prozent".

    2Stiftung Warentest, Ausgabe 1/2024, Test: Smarte Lampen. Die Philips Hue White & Color Ambiance Lampe mit Hue Bridge geht als Gesamttestsieger mit der Bestnote „Gut“ (2,0) aus dem Test in der Kategorie smarte Lampen mit Basisstation hervor.

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 7,5 Milliarden Euro im Jahr 2022 rund 35.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Wir haben im Jahr 2020 Klimaneutralität erreicht, sind seit unserem Börsengang sechs Jahre in Folge im Dow Jones Sustainability World Index vertreten und wurden 2017, 2018 und 2019 als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • LED-Beleuchtung von Color Kinects für das Wiener Rathaus

      Februar 28, 2024

      LED-Beleuchtung von Color Kinects für das Wiener Rathaus

    • Signify Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2023

      Januar 26, 2024

      Signify Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2023

    • Signify stellt neue Philips Hue Produkte vor

      Januar 23, 2024

      Signify stellt neue Philips Hue Produkte vor