Anregungen

    Saubere Energie mit hybrider und solarer Straßenbeleuchtung

    Nicht nur weniger Energie, sondern auch weniger CO2

     

    Mehr als 75 % der Treibhausgasemissionen in der EU stammen aus der Produktion und Nutzung von Energie. Die EU muss ihr Energiesystem folglich dekarbonisieren, um die Klimaziele des Green Deal zu erreichen. Der Green Deal fordert eine Reihe von Maßnahmen, wie die Anbindung erneuerbarer Energien an das Stromnetz, die Förderung vernetzter Technologien und eine höhere Energieeffizienz von elektronischen Produkten und Geräten.

    Das Potenzial des Green Switch von Signify


    Energieeffizienz wirkt durch geringeren Energieverbrauch dem Klimawandel entgegen. Saubere Energie wirkt durch die Dekarbonisierung der genutzten Energie dem Klimawandel entgegen. Solare und hybride Straßenleuchten von Signify reduzieren den CO2-Ausstoß. Sie nutzen die kosteneffizienteste Energiequelle überhaupt: die Sonne. Durch Infrastrukturprojekte wie die Umrüstung auf vernetzte Straßenbeleuchtung entstehen vor Ort durchschnittlich 19 Arbeitsplätze pro ausgegebener Million Euro. Dies kommt der Umwelt und der Wirtschaft zugute und schafft jene digitalen Plattformen, die für eine grüne Zukunft erforderlich sind.

    Höhere Energieeffizienz und mehr Sicherheit auf einer griechischen Insel durch Solarenergie

     

    Signify installierte Solarleuchten, um die Umwelt auf der Insel zu schützen und an zuvor unzureichend beleuchteten Orten mehr Sicherheit zu schaffen.

    Solarleuchten als Wegweiser zur Nachhaltigkeit

     

    Die zunehmende Nutzung von Solarenergie verändert die Stromversorgung für Beleuchtung auf der ganzen Welt.

    Das Produktportfolio von Signify erfüllt die EU-Vorschriften

     

    Signify bestätigt, dass seine marktführenden Beleuchtungsprodukte die neuen EU-Richtlinien für Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung erfüllen werden, die ab September 2021 für alle Beleuchtungsprodukte in den EU-Mitgliedsstaaten gelten.

    Verhelfen Sie der Nachhaltigkeit zum Durchbruch mit dem IoT

     

    Nachhaltigkeit ist eine Sache des Systemdesigns. Daher stellt sich die Frage, wie IoT-Systeme die nötigen Voraussetzungen schaffen können, um grundlegende Veränderungen im Verbrauch und der Strukturierung unseres Wirtschaftslebens zu bewirken.

    Sevilla sorgt mit solaren Straßenleuchten von Signify für mehr Sicherheit

     

    Solare Straßenbeleuchtung erhöht die Sicherheit der Besucher im Infanta Elena Park in der spanischen Stadt Sevilla. Im Rahmen eines Pilotprojekts werden in dem Park 20 solare Straßenleuchten des Modells Philips SunStay installiert. Dies unterstreicht das Bekenntnis der Stadt Sevilla und Signify zur Nachhaltigkeit.

    Wir würden Ihnen gerne helfen, den grünen Schalter umzulegen

    Mehr erfahren

    • Kreislaufwirtschaft

      Kreislaufwirtschaft

      Nachhaltiger Verbrauch und Müllvermeidung sind die zentralen Themen der Kreislaufwirtschaft. Die recylingfähigen 3D-gedruckten Leuchten von Signify reduzieren den CO2-Ausstoß um die Hälfte. Straßenbeleuchtung, die die Kreislaufwirtschaft unterstützt, reduziert Wartungskosten um 60% und das bei Zero Waste. Light-as-a-Service Angebote führen zu mehr Nachhaltigkeit über die Nutzlebensdauer.

    • Saubere Mobilität

      Saubere Mobilität

      Der Green Deal verfolgt das Ziel, in Europa bis 2025 eine Million Ladepunkte für Elektrofahrzeuge zu schaffen. In digitale Straßenleuchten eingebaute Ladestationen helfen, dieses Ziel zu erreichen. Energieeinsparungen durch energieeffiziente Renovierungen sowie LED und solare Straßenbeleuchtung ermöglichen es, zehntausende Elektrofahrzeuge ohne zusätzliche Stromerzeugung mit Energie zu versorgen.

    • Biodiversität

      Biodiversität

      Die Farm-to-Fork-Strategie ist ein wichtiger Beitrag zur Sicherung der Lebensmittelversorgung. LED-Wachstumslampen steigern die Produktqualität und Ernteerträge bei halbem Energieverbrauch. Eine spezielle Beleuchtung für vertikale Landwirtschaft reduziert den CO2- und Wasserverbrauch. Die Transportwege werden verkürzt. Durch Beleuchtung der Aquakultur kann die Futterverwertung gesteigert und das Wohlbefinden der Tiere verbessert werden.