Vorschläge

     Philips Hue bringt neue Produkte und App-Funktionen auf den Markt

    Juni 2023

    Von groß bis klein: Philips Hue bringt neue Produkte und App-Funktionen auf den Markt, die die individuelle Beleuchtungsgestaltung noch einfacher machen

     
    • Die zwei neuen Varianten der Philips Hue E14 Luster Tropfenform Lampe leuchten jede Ecke des Hauses nun auch in kalt- bis warmweißem und buntem Licht aus
    • Die neuen Ausführungen der Philips Hue Panels halten Schritt mit den aktuellen Designtrends
    • Mit dem Helligkeitsaustausch für Unterhaltungsbereiche und zusätzlichen Zeitfenstern für Bewegungssensoren stehen Nutzer*innen noch mehr Möglichkeiten zur Kontrolle ihrer Beleuchtung zur Verfügung

     

    Hamburg – Signify (Euronext: LIGHT), der Weltmarktführer für Beleuchtung, erweitert das Portfolio von Philips Hue um neue Leuchten und App-Funktionen, die Nutzer*innen noch mehr Möglichkeiten bei der Personalisierung ihres Zuhauses bieten. Die kleine Philips Hue E14 Lampe kann künftig auch warm- bis kaltweißes sowie farbiges Licht wiedergeben und die Philips Hue Panels erscheinen in neuen Formen und Farben. Die Philips Hue App wird um zwei neue Funktionen ergänzt: den Helligkeitsausgleich, über den sich die Helligkeit einzelner Lampen in einem Unterhaltungsbereich anpassen lässt sowie zusätzliche Zeitfenster für gekoppelte Bewegungssensoren.

     

    Selbst die kleinste Ecke ideal ausleuchten

    Die Philips Hue E14 Luster Tropfenform Lampe, die kleinste Lampe der Marke, kommt als White Ambiance sowie White and Color Ambiance Variante auf den Markt.  Nutzer*innen können damit selbst die kleinste Ecke ihres Zuhauses von warm- bis kaltweißem Licht sowie mit Millionen von Farbtönen ideal ausleuchten. Die Lampe ist gerade einmal so groß wie ein Golfball und trotzdem steht sie anderen Produkten von Philips Hue in nichts nach.

     

    Mit ihren neuen Formen und Farben passen die Panels von Philips Hue zu jedem Stil und jeder Wohnungseinrichtung. Das Philips Hue Aurelle Panel, das sich mit seinem Design an den aktuellen Einrichtungstrends orientiert, ist jetzt auch in schwarz in quadratischer (300 x 300 mm und 600 x 600 mm), rechteckiger (1.200 x 300 mm) oder runder (Ø395 mm) Form erhältlich. Das außergewöhnliche Design erweckt den Eindruck, als würde das Panel im Raum schweben. Das Philips Hue Surimu Panel erscheint in einer runden Form (Ø395 mm) sowie in einer neuen quadratischen Form, die halb so groß ist (300 x 300 mm) wie das bereits erhältliche quadratische Modell. Ein Blickfang ist der weiße Rahmen des Panels, das jeden Bereich des Hauses in weißes und farbiges Licht taucht.

     

    Die Beleuchtung mit neuen App-Features personalisieren

    Mit den neuen Funktionen für die Hue App erhalten Nutzer*innen noch mehr Kontrolle über ihre Beleuchtung. So können sie mithilfe des Helligkeitsausgleichs zum Beispiel die relative Helligkeit einzelner Lampen in einem Entertainment-Bereich anpassen, statt die Lampen wie bisher nur als Gruppe steuern zu können. Diese neue Funktion beruht auf dem Feedback von Nutzer*innen, von denen sich viele eine noch personalisiertere Kontrolle über ihre Beleuchtung wünschten, wenn sie etwa einen Film sehen, Musik hören oder ein Spiel auf ihrer Konsole spielen. Die Anpassung der Helligkeit verbessert das Surround-Beleuchtungserlebnis in Unterhaltungsbereichen, die aus einer Vielzahl von Philips Hue Produkten bestehen können. Über den Helligkeitsausgleich können Lichter mit mehr Lumen stärker gedimmt werden als Lichter mit weniger Lumen. Zudem kann festgelegt werden, welcher Teil des Raumes am stärksten beleuchtet werden soll, wenn die Lichter mit dem TV-Signal oder der Musik synchronisiert werden. Der Helligkeitsausgleich soll im dritten Quartal 2023 auf den Markt kommen und kann in jedem Philips Hue Entertainment-Bereich verwendet werden.

     

    Durch ein Update für die Philips Hue Bridge werden auch die Funktionen der Philips Hue Bewegungssensoren erweitert. Auf vielfachen Wunsch der Nutzer*innen wird die Anzahl der Zeitfenster, in denen die Bewegungssensoren die verbundene Beleuchtung aktivieren können, von derzeit zwei auf zehn Zeiträume erhöht. Egal, ob Nutzer*innen helles Licht am Morgen, warmes Licht am frühen Abend oder gedämpftes Licht in der Nacht präferieren – mit den zusätzlichen Zeitfenstern kann die Beleuchtung an ihren individuellen Tagesablauf angepasst werden. Zusätzlich kann die Szene „Natürliches Licht“ als Teil von einem der Zeitfenster ausgewählt werden, um das Licht der Sonne zu imitieren. Die Funktion wird voraussichtlich im dritten Quartal 2023 eingeführt und funktioniert mit jedem bereits erworbenen Bewegungssensor.

     

    „Als Weltmarktführer für intelligente Beleuchtung verbessern und erweitern wir das Portfolio von Philips Hue kontinuierlich um innovative Produkte und Funktionen“, erklärt Jasper Vervoort, Business Leader Philips bei Signify. „Mit den fortschrittlichen Neuzugängen bieten wir unseren Nutzer*innen neue Möglichkeiten, ihre Beleuchtung zu steuern und diese noch besser an ihre Vorlieben und Gewohnheiten anzupassen.“

     

    Weitere Informationen zu den neuesten Philips Hue Produkten und App-Funktionen sind erhältlich unter www.philips-hue.com/newlaunches.

     

    Verfügbarkeit in DACH (UVP inkl. MwSt.):

     

    Philips Hue E14 Luster Tropfenform Lampe (ab 20. Juni 2023)
    UVP Single-Pack White Ambiance: EUR 34,99 / CHF 43,70
    UVP Double-Pack White Ambiance: EUR 59,99 / CHF 81,20
    UVP Single-Pack White and Color Ambiance: EUR 64,99 / CHF 75,00
    UVP Double-Pack White and Color Ambiance: EUR 109,99 / CHF 137,50

     

    Philips Hue White Ambiance Aurelle Panel in schwarz (ab 20. Juni 2023)
    UVP quadratisch, 600x600 mm: EUR 239,99 / CHF 300,00
    UVP rechteckig, 1200x300 mm: EUR 239,99 / CHF 300,00
    UVP quadratisch 300x300 mm: EUR 169,99 / CHF 212,50
    UVP rund, Ø 395 mm: EUR 179,99 / CHF 225,00

     

    Philips Hue White and Color Ambiance Surimu Panel (ab 20. Juni 2023)
    UVP quadratisch, 300x300 mm: EUR 229,99 / CHF 287,50
    UVP rund, Ø 395 mm: EUR 239,99 / CHF 300,00

     

    Diese Pressemitteilung sowie Bildmaterial stehen Ihnen im Signify Newsroom zur Verfügung.

     

    Über Signify

     

    Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten wir einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben zu Hause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 7,5 Milliarden Euro im Jahr 2022 rund 35.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt. Wir haben im Jahr 2020 Klimaneutralität erreicht, sind seit unserem Börsengang sechs Jahre in Folge im Dow Jones Sustainability World Index vertreten und wurden 2017, 2018 und 2019 als Branchenführer im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn sowie auf Instagram. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

    Meydan Bridge

    Mehr Pressemitteilungen

    • Signify Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2023

      Januar 26, 2024

      Signify Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2023

    • Signify stellt neue Philips Hue Produkte vor

      Januar 23, 2024

      Signify stellt neue Philips Hue Produkte vor

    • Philips Hue und WiZ setzen sich bei Stiftung Warentest durch

      Januar 22, 2024

      Philips Hue und WiZ setzen sich bei Stiftung Warentest durch