Suggestions

    Das neue Beleuchtungskonzept HealWell setzt auf den „natürlichen Tageslichtverlauf"


    Studie belegt: Dynamisches Licht fördert das Wohlbefinden von Patienten

    Oktober 19, 2011
    September 2, 2010
    September 2, 2010
    März 2, 2011
    März 2, 2011

    Hamburg – Mit HealWell bietet Philips eine Beleuchtungslösung für Einrichtungen im Gesundheitswesen an, die auf die unterstützenden Eigenschaften einer dynamischen Lichtumgebung baut. Es verbindet die positiven, regulierenden biologischen Effekte von Licht mit der Schaffung einer angenehmen Atmosphäre für die Patienten und das Pflegepersonal.

     

    Eine vom Maastricht University Medical Center (NUMC) durchgeführte Feldstudie mit 200 Patienten ergab, dass HealWell die Schlafqualität der Patienten verbessert, indem es den Einschlafprozess unterstützt und die durchschnittliche Schlafdauer verlängert. Eine angenehme Lichtumgebung steigerte auch die allgemeine Zufriedenheit der Patienten und des Pflegepersonals.

     

    Eine angenehme Patientenumgebung zu schaffen, wird für Einrichtungen im Gesundheitswesen immer wichtiger. So können sie ihren Patienten Räumlichkeiten bieten, die pflegende und ausgleichende Wirkung haben, und den Stress eines Krankenhausaufenthaltes reduzieren.

     

    HealWell bietet Gesundheitseinrichtungen sowohl einen qualitativen Mehrwert für Patienten- und Mitarbeitern als auch das Potential durch kürzere Liegezeiten Kosteinsparungen zu erzielen.  

     

    Über HealWell

    HealWell schafft dieselben Vorteile wie natürliches Tageslicht, um den Schlaf der Patienten zu regulieren und deren Wohlbefinden zu verbessern und so den Genesungsprozess zu unterstützen. HealWell bietet dynamisch wechselnde Lichtintensitäten während des Tages - so wie der natürliche Verlauf eines sonnigen Tages im Freien. Beispielsweise hilft ein hohes Lichtniveau während des Tages, die biologische Uhr des Menschen und damit den Schlaf-Wach-Rhythmus zu regulieren. Außerdem lässt sich das Lichtambiente je nach Situation individuell einstellen; entweder vom Patienten, um sich eine angenehm beleuchtete Umgebung zu schaffen oder vom Pflegepersonal, wenn eine hochwertige Arbeitsbeleuchtung benötig wird.

     

    Dr. Petra Kuijpers, Kardiologin am Maastricht University Medical Center, dazu: „Der Einsatz von Beleuchtung zur Verbesserung des Wohlbefindens der Patienten ist ein neues Forschungsgebiet. Eine attraktivere Umgebung sorgt definitiv dafür, dass sich die Patienten besser fühlen. Die psychische Befindlichkeit zum Beispiel ist ein wichtiger Faktor, der die Prognose bei Herzpatienten beeinflusst. Licht kann einen positiven Einfluss darauf haben – und damit auf die langfristige Gesundheit der Patienten. Allerdings sind in diesem Bereich noch weitere Untersuchungen erforderlich. Das Ergebnis der klinischen Validierungsstudie belegt den Nutzen der HealWell-Lösung von Philips für Kliniken zur Verbesserung des Patientenumfelds und zur Unterstützung der Genesung.“

     

    Für Bildmaterial zu HealWell klicken Sie bitte hier

    Einen Videobeitrag zum HealWell-Konzept finden Sie hier

    Hintergrundinformationen zu HealWell

       

    Weitere Informationen nur für Journalisten:      
    Bernd Glaser
    Unternehmenskommunikation
    Lighting
    Lübeckertordamm 5
    20099 Hamburg

    Tel: +49 (0)40 2899 2263
    Fax: +49 (0)40 2899 2786
    Email: Bernd.Glaser@signify.com .        

         

    Über Royal Philips Electronics

    Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2009 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,4 Milliarden Euro und beschäftigt hier 6.900 Mitarbeiter.
    Mehr über Philips im Internet: www.philips.de

    Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

    Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser 
    Support Center.      

    Über Royal Philips Electronics

     

    Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2008 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,5 Milliarden Euro und beschäftigt hier gut 7.000 Mitarbeiter.


    Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

      Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.

     

    Über Royal Philips Electronics

     

    Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2008 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,5 Milliarden Euro und beschäftigt hier gut 7.000 Mitarbeiter.


    Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

      Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.