LED-Beleuchtung verwandelt eine neu erbaute Moschee in eine spirituelle Ikone

Philips-Logo
16. Mai 2018
 
Der Beleuchtungsdesigner Ayrim Yaser Talu wurde kürzlich für seine Arbeit an der Merkez Nur Moschee in Kirikkale in der Türkei ausgezeichnet. Das Magazin Luminous unterhielt sich mit ihm über dieses atemberaubende Beispiel der Architekturbeleuchtung, das er mitgestaltet hat.

War es wirklich möglich, die emotionale Ausstrahlung des Gebäudes durch Licht noch zu verstärken? Kann Licht Menschen tatsächlich beeinflussen?


- Ayrım Yaser Talu, Beleuchtungsdesigner

Die Merkez Nur Moschee wurde von dem renommierten Architekten Necip Dinç erbaut und ist heute ein religiöses Wahrzeichen der Stadt Kirikkale. Um ihre spirituelle Identität auch bei Nacht hervorzuheben, wollten die Verantwortlichen der Moschee das 26.000 m2 große Gebäude mit einer dynamischen Außenbeleuchtung in Szene setzen. Ayrim Yaser Talu, Beleuchtungsdesigner bei ZEVE Engineering and Lighting in Istanbul, nahm sich der Herausforderung an. Für seine Arbeit wurde er von der International Association of Lighting Designers mit dem Award of Merit ausgezeichnet.

Mehr Innovationen von Signify

  • IoT-Shopping bei Carrefour

    IoT-Shopping bei Carrefour

    Carrefour verwendet ein innovatives Signify Indoor Positioning System zur Orientierungshilfe, um seinen Kunden ein ganz neues Einkaufserlebnis zu bieten.

  • Vernetzte Straßenbeleuchtung in Jakarta

    Vernetzte Straßenbeleuchtung in Jakarta

    Zur vernetzten Straßenbeleuchtung von Signify in Jakarta gehörte eine Modernisierung der Straßenlampen mit energieeffizienter LED-Beleuchtung.

  • Weitere innovative Projekte

    Weitere innovative Projekte

    Die innovativen Produkte von Signify machen Städte effizienter, beleuchten Büros und machen Wohnungen smarter.

Wir würden gern von Ihnen hören